logo pallilev 

logo pallilev

Fünf bunte Notizzettel sind mit bunten Pins an einem weißen Hintergrund befestigt.

Rufen Sie einfach an:
02171 / 36 30 30

Was ist los bei PalliLev?

Aktuelles - Wichtiges - Neues
Auf dem Rasen vor der halbrunden Rückseite des PalliLev-Hospizes stehen Wolfgang Hübner und Marianne Müller vom Förderverein PalliLev mit den beiden Schauspielern Jan-Gregor Kremp und Johanna Gastdorf und mit Christoph Meyer zu Berstenhorst, dem Leiter des Hospizes.

Jan-Gregor Kremp ist neuer Schirmherr von PalliLev

Der Förderverein des PalliLev-Hospizes freute sich am Mittwoch, 23.06.2021, Jan-Gregor Kremp als neuen PalliLev-Schirmherren gemeinsam mit seiner Frau Johanna Gastdorf der Öffentlichkeit vorstellen zu dürfen.

Weiterlesen

Vor dem PalliLev-Neubau stehen im Vordergrund Frau Heike Müller von HKM und Christoph Meyer zu Berstenhorst von PalliLev und halten gemeinsam einen Riesenschlüssel in die Kamera. Dahinter sind noch vier weitere Personen, die bei der Schlüsselübergabe dabei waren. Alle sechs tragen Mundschutze.

Schlüsselübergabe an PalliLev

Wie so vieles in dieser, von der Corona-Pandemie geprägten Zeit, war auch die Schlüsselübergabe des ersten stationären Hospizes für Leverkusen ganz anders geplant. Neben dem Oberbürgermeister hatte auch NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann sein Kommen zugesagt. Doch nun konnte die Übergabe der Schlüssel zum PalliLev-Hospiz nur im ganz kleinen Kreis stattfinden.

Weiterlesen

Auf dem Balkon des fast fertigen PalliLev-Gebäudes überreichen zwei Männer der VR-Bank einen großen Jutesack mit der Aufschrift: "6000 €, PalliLev, VR Bank eG" an Johanna Gastdorf und Marianne Müller von PalliLev

Ein Sack voll Geld von der VR Bank eG Bergisch Gladbach-Leverkusen

Die PalliLev-Schirmherrin Johanna Gastdorf durfte jüngst symbolisch gleich einen ganzen Sack voller Spenden entgegen nehmen. Wir danken der VR Bank eG Bergisch Gladbach-Leverkusen für die großartige Spende in Höhe von 6000 Euro! Auf dem Foto v.l.n.r.: Udo Totzke (Filialleiter Schlebusch), Schauspielerin Johanna Gastdorf, Marianne Müller (Förderverein PalliLev) und VR-Bank-Vorstand Thomas Büscher.

In einem großen Kirchenraum mit Publikum im Corona-Abstand, sitzen Johanna und Leo Gastdorf an einem Lesungstisch sowie Jan-Gregor Kremp am Flügel.

Zeit und Herbstlichkeit in der Friedenskirche

Es gibt Themen, die von vornherein polarisieren. Der Herbst ist so ein Beispiel: die einen lieben und genießen ihn in all seinen Farben, Früchten und Formen, bis hin zum kühlen Regenwetter. Bei anderen Menschen verursacht schon die Nennung des Wortes Missempfindungen bis hin zum oft genannten Herbst-Blues. In Kombination mit "Palliativzentrum" erwarten Herbstsensible zunächst eine eher betrübliche Veranstaltung.

Weiterlesen

Spendenscheck-Übergabe auf der PalliLev-Baustelle, vor der Rückseite des Gebäudes stehen Friederike Hebbel und Manfred Hans vom Lions Hilfswerk mit dem Spendenscheck in der Hand, Marianne Müller von PalliLev und die PalliLev-Schirmherrin Johanna Gastdorf stehen rechts von ihnen.

Große Spende für PalliLev

Auf der Baustelle des ersten stationären Hospizes für Leverkusen in Steinbüchel durfte PalliLev-Schirmherrin Johanna Gastdorf eine großzügige Spende entgegennehmen.

Weiterlesen

  • 1
  • 2
spenden icon

Spendenkonto

IBAN: DE30 3755 1440 0100 1538 57
BIC:   WELADEDLLEV
Bank: Sparkasse Leverkusen

weitere Konten

kontakt icon

Kontakt

PalliLev gGmbH, Steinbücheler Str. 127, 51377 Leverkusen
Tel.: 02171 / 36 30 3-0
Fax: 02171 / 36 30 3-99

E-Mail: info@pallilev.de

f logo RGB Black 58  www.facebook.com/pallilev

glyph logo May2016  www.instagram.com/pallilev_hospiz